Sonntag, 15. November 2015

Mango Explosion, eine fruchtig feurige Hotsauce

Heute ein kleines Rezept für eine fruchtig, feurige Hotsauce.
Wir benötigen:
1 Mango,
1 Avocado
1 Limette
1/2 Apfel
4 Karotten
4 große Chilis
2 El Olivenöl
1 Prise Salz / Pfeffer
1 Paar Einweghandschuhe (immer tragen wenn man mit Chilis arbeitet)
Einmachgläser
Leider kann ich euch dieses Mal keine Bilder anbieten. Ging etwas schlecht. (Ziemliche Sauerei)
Wir schneiden die Mango, Avocado, Apfel und Karotten in Würfel und pürieren diese im Mixer.
Das Ganze in einen Topf geben und etwas einkochen lassen.
Mit Salz, Limettensaft und Pfeffer abschmecken. Man kann natürlich ganz nach eigenen Geschmack varrieren. Doch abschmecken sollte man am Besten noch vor den Chilis.
Zusammen mit dem Olivenöl kommen die Chilis in den Mixer.
Das Ganze zusammen schütten und anschließend in die ausgekochten Einmachgläser geben, die wir dann noch ca. 30 - 45 min einkochen lassen.
Hat alles geklappt, habt ihr jetzt ein Vakuum im Glas und es macht beim öffnen "Plopp"
Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch der Tomaten Mark

Keine Kommentare:

Kommentar posten